Um diese Website in optmierter Form zu betrachten,
sollten Sie in Ihrem Computer Java-Script eingeschaltet lassen.

THE EUROPEAN CYCLING PROJECT

Radwege Nordsee > Hamburg zur Übersicht Radwege Nordsee

Radwege in Hamburg, Bremen, Elbe und Weser

Radwege HamburgDrei Radwege schaffen die Möglichkeit zu einer ganz besonderen Radtour: Der Weser-Radweg, der Elbe-Radweg und Nordseeküsten-Radweg. Verbindet man nämliche alle drei miteinander, so kann man komfortabel von Bremen nach Hamburg radeln. Auf dem Weser-Radweg geht es von Bremen an die Küste nach Bremerhaven, wo die Weser in die Nordsee mündet. An der Küste sind es nur wenige Kilometer bis in die lebendige Hafenstadt Cuxhaven. Dort mündet auch schon die Elbe in die Nordsee. Unzählige Hochseedampfer suchen hier ihren Weg … von der Nordsee über die Elbe … nach Hamburg. Man kann es ihnen gleichtun: Indem man dem Elbe-Radweg nach Hamburg folgt. Der Elbe-Radweg ist von der Küste bis Hamburg übrigens identisch mit dem Nordseeküsten-Radweg.  Der Elbe-Radweg durchzieht das gesamte Stadtzentrum von Hamburg, inklusive der Hauptsehenswürdigkeiten, wie etwa die Landungsbrücken oder die Speicherstadt. 

Radwege durch und um Hamburg

Elbe-Radweg HamburgDoch dem nicht genug. Wer will, der kann die Radtour auf gut ausgebauten Radwegen fortsetzen und so mit dem Fahrrad in Hamburg auf Sightseeing-Tour gehen. Wenn man beispielsweise  so attraktive Radwege wie den Elbe-Radweg oder den Alster-Radweg miteinander kombiniert, ergibt sich eine der schönsten City-Radtouren Deutschlands. Diese führt mitten durch Hamburg, an den lebhaften Promenaden der Alsterseen entlang, weiterhin auf dem Elbe-Radweg durch den Hafen und durch das sogenannte Marschland, außerdem durch die chicen Vorstadtviertel Hamburgs und durch die verträumten Städte im Hamburger Umland.

Atlas der Premium-Radwege
Weiterführende Infos zum Weser-Radweg, Elbe-Radweg und den schönsten Radwegen in Hamburg und durch das Umland Hamburgs finden Sie im Atlas der Premium-Radwege Deutschland und Europa, Band II