Um diese Website in optmierter Form zu betrachten,
sollten Sie in Ihrem Computer Java-Script eingeschaltet lassen.

THE EUROPEAN CYCLING PROJECT

Nordsee > Nordseeküsten-Radweg (1) zur Übersicht Radwege Nordsee

Nordseeküsten-Radweg (1)

Auf dem Nordseeküsten-Radweg von Norddeich nach  Carolingersiel

Die Mischung aus gutem Asphalt und der weiten Polderlandschaft machen diese Route insgesamt zu einer der besten und schönsten Greenways an der Küste.  So gelangt man entspannt von Hafenstädtchen zu Hafenstädtchen (immer dicht am Nordsee-Deich entlang) und kann unbeschwert die Landschaft genießen.

Gut ausgebauter Greenway zwischen Norddeich und Bensersiel

Sogar einige Badeorte mit kleinen Stränden liegen an der Route. Vom Zielort Bensersiel legt übrigens die Fähre zur Ferieninsel Langeooge ab.Einziger Wermutstropfen: Die ersten 3,5 km ab Norddeich (Hafen) sind noch nicht ganz verkehrsfrei, der Betonplattenweg ist jedoch gut befahrbar, Autos kommen nur sehr selten (Anliegerverkehr).

Tipp

Atlas der Premium-Radwege
Eine ausführliche Diskussion des gesamten deutschen Nordseeküsten-Radwegs mit Anschlussrouten finden Sie im Atlas der Premium-Radwege Deutschland und Europa, Band II

Fakten zu dieser Tour auf dem Nordseeküsten-Radweg


Länge: ca. 53 km einfach
Fahrbahnbelag: Asphaltiert, gute Fahrbahnqualität. Zubringerroute 3,5 km (ab Norddeich) Betonplatten (gut befahrbar).
Kinder: Für Kinder geeignet.
Aktivitäten: Tourenrad, Rennrad, Inliner (§!) , Jogging, Walking, barrierefrei, Radanhänger.
Verkehr: Zubringeroute ab Norddeich auf 3,5 Kilometern Anliegerverkehr. Zwischen Esens und Harlingersiel auf ca. 5 km auf Wegen, die den Charakter von Landwirtschaftswegen haben, aber für öfeentlichen Verkehr nicht gesperrt sind (kaum Verkehr- durchschnittlich 0-1 / Auto pro Stunde). Sonst verkehrsfrei.

Karte:

   Karte zur Route


Streckenbeschreibung zu dieser Tour auf dem Nordseeküsten-Radweg

Startpunkt ist der Bahnhof Norddeich Mole. Wer vom Bahnhof kommt, geht links, dann über großen Parkplatz zur Bahnschranke (ca. 250 m vom Bhf. entfernt.) Bahngleise überqueren, kurz auf dem Damm Richtung Hafen. Nach 100 m führt ein Fußweg vom Damm runter zu einem Sträßchen. Hier folgt man an einem Schilderbaum dem Radschild Hage 16 km. Achtung: Auf diesem Abschnitt gibt es hin- und wieder noch etwas Verkehr! Jetzt einfach immer auf diesem Sträßchen bleiben. Man fährt zunächst ca. 4 km auf Betonplatten. Dann kommt neuer und hervorragender Asphalt! An Schilderbaum dem Radschild Dornumersiel 19km folgen. Auch später folgt man immer den Richtungsweisern Dornumersiel.

Am Ortseingang von Dornumersiel trifft der Radweg an eine Schranke (bei Friesenstraße). Hier gradaus dem Radschild Ortsmitte 0,9 folgen. Achtung: Hier muss man mit Verkehr auf dem Weg rechnen. Nach 300m dem Radschild Bensersiel 6,9 folgen und so links in die Hafenstraße. Den Radschildern folgend weiter bis Bensersiel.

Der offizielle Nordsee-Radweg (Deichradweg- direkt an der Küste entlang) am Damm von Bensersiel l nach Neuharlingersiel ist auf dieser Etappe etwas schlecht befahrbar (abschüssige Fahrbahn). Deshalb führt diese abwechslungsreiche Alternative über die Stadt Esens durchs einsame Poldern im Hinterland. Hierzu folgen Sie in Bensersiel der Landstraße L8 (straßenbegleitender Radweg) bis Esens.


In Esens folgt man (ca. 300 m nach Ortsanfang) dem Radschild Hartward nach links ( auffälligere Bechilderung für Autos Ostbense/ Hartward). Man folgt dem Radweg an der Straße entlang. Nach 2km (bei Gehöft) rechts dem Radschild Neuharlingersiel 8km folgen. Man kommt auf ein kleines Sträßchen, das wie ein Landwirtschaftsweg aussieht, aber man muss ab-und zu mit Verkehr rechnen. Nach ca. 2 km Radschild folgen und etwas später rechts halten. (Bei Orientierungsproblemen ohne Radschilder immer rechts halten!).

Das Sträßchen trifft auf eine größere Straße (L6). Hier links auf dem straßenbegleitenden Radweg. Im nächsten Örtchen einfach mit dem Radweg an der Straße bleiben.

Auch in Neuharlingersiel immer den Schwenks der Hauptstraße (L6) folgen. 11 Auch in Carolingersiel von Ortseingang bis Ortsmitte zunächst dieser großen Straße (L 6) folgen.