Um diese Website in optmierter Form zu betrachten,
sollten Sie in Ihrem Computer Java-Script eingeschaltet lassen.

THE EUROPEAN CYCLING PROJECT

Rad Brandenburg > Tagestouren zur Übersicht Radwege Brandenburg

Top-Radtouren für Tagesausflüge  in Brandenburg & rund um Berlin

Tipps für Tagestouren in Brandenburg & Berlin  

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht zu Radtouren in Brandenburg und Berlin, die sich perfekt für entspannte Tagesausflüge eignen.  Die meisten davon sind Rundtouren. Es sind aber auch Streckentouren darunter, bei denen man sehr komfortabel mit dem Zug vom Endpunkt der Tour zum Startpunkt zurückfahren kann. Die Tipps für Tagestouren in Brandenburg & Berlin ergänzen perfekt das Rad-Programm zu den großen  Brandenburger Fernradwegen.    

Tipp 1: Durch die Brandenburger Seenplatte

PotsdamIm Norden Brandenburgs beginnt die Brandenburger Seenplatte, die fließend in die Mecklenburger Seenplatte übergeht. Diese wundervolle Tagestour verläuft nahezu durchgehend auf bestens ausgebauten Radwegen und führt durch Naturlandschaft mit skandinavischem Flair. 

Tagestour Brandenburger Seenplatte


Tipp 2: Berlin-Radtour inklusive Sightseeing

Radwege ehemaliger Flughafen Berlin TempelhofDie Berlin-Express-Radroute, führt mitten durch Berlin und das auf meist gut ausgebauten Radwegen. Möglich ist dies, weil dieser Tourenvorschlag überwiegend auf ehemaligen Verkehrswegen verläuft, wie etwa auf der einstigen Fernbahn Berlin-Görlitz, eine Hochbahntrasse über den Dächern Berlins, wo man heute radeln kann. Oder über die Startbahn des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof, der wohl breiteste Radweg der Welt. 

Tipp 3: Entlang der Seen im Berliner Umland und der Spree

An den Seen im Berliner UmlandAn den Stadtgrenzen Berlins - im Osten - beginnt eine wunderschöne Seenlandschaft ... mit Strandbändern und der Möglichkeit zu abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten. Hier kann man aber auch gut Rad fahren, etwa entlang der Seen rund um Erkner, Fürstenwalde oder an den verträumten Uferwegen entlang der Spree. 

Mehr Tagestour Berliner Umland

Tipp 4: Havelland-Rundtour 

Dorfkirche in Ribbeck (Havelland-Radweg)Diese Radtour führt zum Originalschauplatz von Theodor Fontanes berühmtem Gedicht: "Herr Ribbeck von Ribbeck im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand ..." . Die Tour ist nicht nur im Hinblick auf die bestens ausgebauten Radwege ein Genuss, sondern auch in Sachen Kultur und Kulinarik, denn es gibt jede Menge zu sehen und zu probieren. Eine echte Genusstour! 

Mehr zur Havelland-Rundtour 

Tipp 5: Durch das Oder-Spree-Seengebiet

Beeskow: oder-Spree-TourDer sogenannte Fernradweg Oder- Spree-Tour ist außerhalb von Brandenburg etwas weniger bekannt geworden. Er führt, wie die Bezeichnung verrät, durch das schöne Oder-Spree-Seengebiet im Süden und Osten Berlins Die Macher des Fernradwegs behaupten, die Oder-Spree- Tour vereine sozusagen die Sahne- häubchen der schönsten Fernradwege der ganzen Region. Testen Sie selbst, ob das stimmt, denn dieser Tourentipp folgt zu weiten Teilen dem besagten Fernradweg.   

Mehr Oder-Spree-Tour

Tipp 6: Potdamer Havelseen

Potsdam FußgängerzoneVor den Toren von Potsdam ergießt sich die Havel in zahlreiche Seen, deren land- schaftliche Schönheit schon Einstein und Fontane zum Schwärmen brachte. Der Templiner See erstreckt sich bis fast zum Hauptbahnhof von Potsdam, den man  in rund 20 Minuten von Berlin mit dem Zug anfahren kann. Die Radrundtour um den Templinsee und den Schwielower See hat sich längst zum Klassiker unter den Brandenburger Tagestouren gemausert und bietet Kultur (wie das UNESCO-Welterbe in Potsdam), Natur, Abwechslung  und Erlebnis. 

Mehr zu Potsdam Havelseen- Rundtour

Tipp 7: Rund um Brandenburg a.d.Havel

Brandenburg an der Havel kann mit einem einziartigen historischen Stadtbild auftrumpfen und noch mehr als das. Auch vor den Toren der schönen Stadt bildet die Havel eine Seenlandschaft heraus, die zu einer genussvollen Tagestour einlädt. 

Mehr zur Rundtour Brandenburg a.d. Havel

Tipp 8: Spreewald-Rundtour

Spree-RadwegDer Spreewald ist überregional für kulinarisch Exquisites bekannt, insbesondere für die würzigen Spreewaldgurken. Der Spreewald ist aber auch eine einzigartige Kulturlandschaft mit unzähligen Gewässern, Kanälen und Auwäldern. Dieser Tourentipp führt von Cottbus auf einer ehemaligen Bahntrasse in den lebendigen Spreewaldort Burg und über einen Rundkurs an der Spree entlang zurück zum Ausgangspunkt. 

Mehr zur Spreewald-Rundtour 

.